Herzlich willkommen!

Doris MausIch begrüße Sie auf der Galerie und Künstlerseite von Doris Maus.

Hier finden Sie allerlei rund um das Thema 'Quilt', 'Patchwork' und was seit dem Jahr 1990 von mir kreiert wurde.

Wie alles begann..

Doris war schon in ihrer Jugend mit Nähaufgaben betraut. Sie nähte für Mitgeschwister und Eltern wie auch später für ihre eigenen fünf Kinder. Ob es nun um Reparaturen an der aufgekratzten Hose ging oder um ein Mäschgerle für die Konstanzer Fasnet, ihre talentierten Hände fanden stets Herausforderungen. Strickarbeiten waren eine lange Zeit ein zeitfüllendes Hobby. Ob Socken, Jacken, Taschen oder ganz einfach nur ein kleines Nadelkissen: es gab immer ein schönes Geschenk. Nachdem die meisten Kinder zuhause 'ausgeflogen' waren, ließ Doris ihre handwerklichen Tätigkeiten eine Zeit lang ruhen. Schließlich entdeckte sie ihre näherischen Fähigkeiten in einem Schnupperkurs für Patchwork im Jahr 1990 erneut. In gemeinschaftlicher Arbeit einer kleinen Gruppe enstand dort ihre erste Quilt-Decke. Sie wird bis heute rege genutzt: als Überdecke für das Bett ihres Sohnes Dominik, dann als Fernsehdecke auf dessen Couch und inzwischen selbstverständlich auch als auserkorener Liegeplatz für dessen Katze Stella!

In den folgenden Jahren wurde Doris mit dem neu entdeckten Hobby rege aktiv. Sie nahm an privat organisierten Künstlergruppen teil, veranstaltete selbst Workshops für Anfänger und auch für Erfahrene, die ihren Horizont erweitern wollten. Schließlich stellte sie ihre Errungenschaften erstmals an zwei Quilt Festivals in Konstanz aus. Diese hatte sie auch mitorganisiert. Doris sieht in ihrer künstlerischen Tätigkeit keinen finanziellen Zweck. Die meisten ihrer Kreationen finden sich als Geschenke in der Verwandschaft und im Freundeskeis wieder. In lokalen Ausstellungen konnten wenige Objekte erstanden werden.

Neuestes Bild: Exoten
Neueste Galerie: Decken